Dr!ve sind:

Mike Wilke (Bass, Voc. – früher: Booze, Beer and Rhythm, Solebusters, Private Lies, Grand Cross, Full Circle, Jeneter, 3Ms)

Andi Wilcke (seit 3/2017 Drums – auch bei: Frenzied und mit Dudelsack, Tin Whistle und Trommeln mittelalterliche Musik bei Schraballa)

Volker "Nixon" Nielsen (Git.Voc. – auch bei: Booze, Beer and Rhythm - früher: Stone Age, Lands End)

Harald "Hacki" Gabbert (Key.Voc. – früher: Solebusters, Traveller, Private Lies, Rockkäppchen, Plane, Jeneter)


Info 1:

Rock der 70er und 80er Jahre und viel mehr verspricht die Band „Drive“, die sich aus altbekannten Musikern der Lüneburger Szene zusammengetan hat. Mike Wilke (bass, voc) Volker „Nixon“ Nielsen (git, voc) Andy Wilcke (drums, voc) und Harald „Hacki“ Gabbert (key, voc) gehen mit einem vielfältigen Repertoire, Spaß und Power ran. Der Bandname soll Programm sein. Man darf gespannt sein.
www.drive-live-band.de

Info 2:

"Drive" sind drei "alte" Mucker und ein junger explosiver Drummer aus der Lüneburger Szene mit dem ewigen Hang zur Rockmusik der 70er und 80er. "Drive" sind aber auch motiviert für aktuellere Titel und jede Menge interessanter musikalische Ausflüge, wie Jazz, Funk, Disco, Fusion.

Im Programm gibt´s was auf die Ohren von z.B. ZZ-Top, CCR, Deep Purple, Status Quo, Uriah Heep, AC/DC, Blues Brothers, Lynyrd Skynyrd, Doobie Brothers, Westernhagen, Queen, und, und, und. Drive verbreiten gern gute Musik, viel Spaß und natürlich reichlich „Drive“, ob auf öffentlichen oder privaten Rock-Parties, oder auf kleinen und großen Musikevents zum Hinhören und Genießen, gern sogar fast akustisch und zurückhaltend.


Promo Foto 2017

Promo Foto 2017

Promofoto in hoher Auflösung herunterladen (Größe: 2,1 MB)